Videos als “echte” DVDs brennen

Zunächst müssen die Dateien in das MPEG2-Format konvertiert werden. Als Tool hierfür eignet sich u.a. BURN.

Anschließend die Dateien mittels CAT-Befehl in der Konsole zusammenkleben (Das geht NICHT mit mp4-Dateien!):

cat datei1.mpg datei2.mpg datei3.mpg > dateigesamt.mpg

Diese Gesamtdatei anschließend mittels BURN. auf DVD brennen.Bildschirmfoto 2013-06-08 um 13.05.06

Beim Brennen werden temporär echte DVD-Strukturdaten erzeugt. Diese können gesichert werden.

Advertisements
Posted in Uncategorized | Leave a comment

Scannen auf SMB shares unter OS X Lion bzw. Mountain Lion

Seit OS X 10.7 ist leider die SMB-Implementierung so verändert worden, daß viele Geräte nicht mehr auf die Shares unter OS X zugreifen können. Dies betrifft bei mir vor allem den XEROX-Scanner.
Es gibt die Möglichkeit, das alte SMB-Protokoll wieder zu installieren und die implementierte Mac-Version rauszuschmeißen. Hier steht, wie es geht:

http://eduo.info/apps/smbup

https://www.macupdate.com/app/mac/41541/smbup

Posted in Uncategorized | Leave a comment

50 Power-Tipps für Mac OS X

50 Power-Tipps für Mac OS X

Posted in Uncategorized | Leave a comment

VNC mit user und passwort unter OS X verwenden

Unter 10.6.8 kann man sich mittels Programm “Bildschirmfreigabe” bei einem bekannten Rechner als bestimmter bereits angemeldeter User anmelden:

vnc://user@ip-adresse

vnc://user:passwort@ip-adresse

 Näheres ist hier beschrieben: Using VNC from the Terminal

Posted in Uncategorized | Leave a comment

OS X: Versteckte Dateien sichtbar machen

  1. Im Terminal folgenden Befehl ausführen:
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles TRUE
  2. Den Finder beenden.
Posted in Uncategorized | Leave a comment

OS X: Versteckte Dateien wieder vestecken

  1. Im Terminal folgenden Befehl ausführen:
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE
  2. Den Finder beenden.
Posted in Uncategorized | Leave a comment

Quartz Filter mit OS X Lion

Nachdem man mit “ColorSync-Dienstprogramm.app” eigene Profile definiert hat, lassen diese sich erst aktivieren wenn man sie kopiert hat:

Just copy your filter from

/Users/YourName/Library/Filters/

to /Library/PDF Services/

Posted in Uncategorized | Leave a comment